Logo Silberhorn
Suche

Ingenieurbüro für Bauphysik

"Bauschäden sind keine Fachdisziplin, sondern negative Auswirkungen der Missachtung bauphysikalischer Fachinhalte" stellte bereits Herr Prof. Dr. Ing. habil. Dr. h.c. mult. Dr. E. h. mult. Karl Gertis, bis 2007 Leiter des Lehrstuhls für Bauphysik der Universität Stuttgart, fest.

Gerne stehen wir Ihnen in Nürnberg, Fürth, Erlangen, Regensburg Neumarkt und dem weiteren Umland für Ihre bauphysikalischen Fragestellungen zur Verfügung. Dabei beraten wir und führen Berechnungen, Messungen und Planungsleistungen zu folgenden Themengebieten durch:

  • Wärme- und Feuchteschutz
  • Thermische und hygrothermische Berechnungen und Simulationen
  • Schallschutz (Bau- und Raumakustik)
  • Raumklima / Behaglichkeit
  • Tages- und Kunstlichtplanung
  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

 

 

 

Fachbuch für die Planung, Konstruktion und Ausführung von Balkonen und Terrassen

Von Dipl.-Ing. Axel Einemann, Dipl.-Ing. Walter Herre, Dr. Michael...

Weiterlesen

Ein nachträglicher Einbau oder Erneuerung der Dampfsperre / Luftdichtheitsschicht von außen ist nur noch mit Simulationsberechnung zulässig

Weiterlesen

Experten nehmen Stellung zu Schimmelbildung bei Wärmedämm-Maßnahmen

Weiterlesen